Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Liebe Besucherin, lieber Besucher dieser Internetseite,

 

Schön, dass Sie Interesse an unserer Kirchenmusik haben!

Die Kirchenmusik hat im letzten Jahr allerorten wieder Fahrt aufgenommen. Die Aussichten sind gut, wir können wieder langfristig planen!

Deshalb gibt es für das Jahr 2024 auch wieder ein Jahresprogramm in gedruckter Form, das sie sich hier anschauen und herunterladen können.

Vom 4. Mai bis 12. Oktober finden an jedem Samstag um 12 Uhr in St. Georg unsere beliebten Orgelmusiken zur Marktzeit statt. Eine Programmübersicht finden Sie hier.

Sie finden unsere Konzerte und besonderen musikalischen Gottesdienste auch auf solideo.de. Dort müssen Sie nur den Suchbegriff „Nördlingen“ eingeben, und Sie erhalten Informationen zu unseren bevorstehenden kirchenmusikalischen Veranstaltungen.

Aktuelle Infos zur Kirchenmusik stellen wir seit einiger Zeit als Beiträge und Stories auch auf den Instagram-Kanal kirchengemeinde.noerdlingen.

Natürlich sind nach wie vor unsere in Coronazeit entstandenen kirchenmusikalischen Videos online (siehe unten). Allen voran unser Musical-Film „Distelkinder“ mit der Kinderkantorei St. Georg. Schauen Sie rein, wenn Sie etwas Muße haben - er dauert eine Stunde. Es lohnt sich!

Hier geht’s zum Film: https://youtu.be/Gg4tPbZgaC8

Wenn Sie bis hierher gelesen haben: Respekt! Jetzt lade ich Sie ein, sich hier umzuschauen, um uns, unsere Chöre und Orgeln kennenzulernen. Nicht alles auf dieser Homepage ist ganz aktuell, aber wir werden uns bemühen, im Lauf der Zeit die Homepage mit frischen Bildern und aktuellen Texten zu füttern.

 

Es grüßt Sie

Ihr Kirchenmusiker an St. Georg
Udo Knauer

 

PS: 

Wenn sie die kirchenmusikalische Arbeit an St. Georg unterstützen möchten, so können Sie dies durch Eintritt in den Verein "Freunde der Kirchenmusik St. Georg" oder durch eine Spende unter einem aussagekräftigen Betreff auf die Kontonummer 300 029 033 bei der Raiffeisen-Volksbank Ries (BLZ 720 693 29) tun. 

 

DISTELKINDER

Johann Hinrich Wichern, Amanda Böhme und die Straßenkinder von Hamburg

Musical von Henrike Thies-Gebauer

YouTube-Premiere: 19.6.22, 15 Uhr

Zwei Jahre Corona-Einschränkungen wollten wir nicht ungenutzt verstreichen lassen. So entstand die Idee einen Film zu drehen. Historischer Hintergrund ist die Gründung des Rauhen Hauses durch Johann Hinrich Wichern. Das Musical erzählt von den Anfängen 1833 in Hamburg.

 

Der Trailer

Die Kinder Lotte und Marie verdienen sich Geld mit dem Verkauf von Wasser. Carl und seine Bande stehlen, was sie zum Überleben brauchen. Wichern stößt zunächst auf Ablehnung mit seiner Idee, vernachlässigten Kindern Bildung und ein Zuhause zu geben, hat aber nach und nach Erfolg. In Amanda Böhme findet er nicht nur eine Mitstreiterin sondern auch die Gefährtin fürs Leben.

 

Drehorte: Nördlinger Altstadt, Liselotte-Nold-Schule Nördlingen, Schulmuseum Enkingen, Evang. Kirche Balgheim, Schlossgarten Reimlingen

 

Der Film

Auswahl von Gottesdiensten

Hier finden Sie eine Auswahl von Gottesdiensten, die während der Coronazeit aufgenommen wurden.

Gottesdienste aus der Kirchengemeinde St. Georg Nördlingen

Hier finden Sie Aufzeichnungen von Gottesdiensten aus der Kirchengemeinde St. Georg in Nördlingen. Die Gottesdienste wurden entweder in der Spitalkirche oder in St. Georg in Nördlingen aufgenommen.

Kirchenmusik in St. Georg Nördlingen

Freitag 31. Mai 2024 - 18.00 Uhr -…

Weiterlesen

Samstag 1. Juni 2024 - 12:00 Uhr - St. Georg -…

Weiterlesen

Sonntag 2. Juni 2024 - 15.00 Uhr -…

Weiterlesen