Home

Johann Sebastian Bach - JOHANNESPASSION -

Freitag, 19. April 2019 - 18 Uhr St. Georg

Bachs Johannespassion zählt zu den bedeutendsten großen Werken des Komponisten. Sie fesselt mit ihrer dramatischen musikalischen Erzählweise bis auf den heutigen Tag. Eindringliche Arien und differenziert auskomponierte Choräle kommentieren und reflektieren die aus dem Johannesevangelium vorgetragene Geschichte vom Leiden und Sterben Jesu. Bach selbst hat sie mehrmals aufgeführt - erstmals 1724 - und sie dabei immer wieder umgearbeitet. Anders als in seiner Matthäuspassion, die mit einem Trauergesang zur Grablegung endet, schließt Bach tröstlich: Die berühmt gewordenen Choralstrophe "Ach Herr, lass dein lieb Engelein" verbreitet Auferstehungshoffnung und endet mit einem fast schon triumphierenden Lobpreis.

Eintritt: 8 / 12 / 16 / 20 / 25 €, Ermäßigung: 4 € auf allen Plätzen. Familienpreise: Ab 3 Personen zahlen alle den ermäßigten Preis. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger. Vorverkauf ab 18. März, Tourist-Information Nördlingen (09081/84116), Abendkasse ab 17 Uhr